TuS-Ticker

by acls us
... lade Modul ...

Besucher

Heute3
Gestern54
Insgesamt324568

TuS Ellmendingen - 1.FC Alem. Hamberg 0:1 (0:0)



Die Winzer zeigten gegen den Tabellenführer aus Hamberg eine starke Leistung und waren über weite Strecken sogar die bessere Mannschaft. Im ersten Durchgang spielten sich viele Szenen im Mittelfeld ab, so dass es kaum zu gefährlichen Szenen in beiden Strafräumen kam. Die gesamte TuS-Elf legte vollen Einsatz an den Tag und machten den Gästen das Leben schwer. Die Gäste hingegen enttäuschten mit ihrer hochkarätig besetzten Offensive auf ganzer Linie. Erst Mitte des zweiten Durchgangs wurde es das erste Mal gefährlich vor dem Winzertor. Aber Fabian Deeg war zur Stelle und konnte einen gefährlichen Weitschuss entschärfen. Aber auch der TuS hatte Möglichkeiten. Ein Schuss von Jan Niklas Hofmann konnte vom Gästekeeper gerade noch aus dem Winkel gefischt werden. Die Winzer mussten dann allerdings ab der 72. Minute mit einem Mann weniger auskommen, da sich Raphael Diebold die zweite gelbe Karte einhandelte und somit mit Gelb-Rot das Spielfeld verlassen musste. In den Schlussminuten wurde es nochmal turbulent. Im Anschluss an eine Ecke hatten die Winzer die Riesenchance zur Führung, allerdings konnte der Ball aus wenigen Metern nicht im Hamberger Gehäuse untergebracht werden. Und auch bei Hamberg bekam noch ein Spieler die Ampelkarte. Als die meisten Zuschauer schon mit einem Unentschieden rechneten, starteten die Gäste noch einen letzten Angriff. Der Hamberger Stürmer Alex Jawo umkurvte dabei mehrere TuS-Spieler und konnte zum alles entscheidenden 0:1 in der 94. Minute einschieben. Direkt im Anschluss wurde die Partie abgepfiffen. Alles in allem ein glücklicher Sieg der Gäste, da die Winzer an diesem Tag eigentlich das bessere Team stellten.


Torschütze:
0:1 Alex Jawo (90.+4)

Copyright © 2013 - TuS Ellmendingen e.V.

Dieses Angebot analysiert, u.a. durch Cookies, Ihre Nutzung zwecks Reichweitenmessung.
Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung zu.