TuS-Ticker

by acls us
... lade Modul ...

Besucher

Heute49
Gestern55
Insgesamt327782

SG Unterreichenbach/Schwarzenberg - TuS Ellmendingen 3:1 (2:0)



Der Tabellendritte aus Unterreichenbach und Schwarzenberg erwies sich als der erwartet schwere Gegner und zeigte sich an diesem Sonntag als das spielstärkere und effektivere Team. Zunächst spielten die Winzer gut mit und hätten nach gut zehn Minuten einen Elfmeter bekommen müssen. Obwohl das geahndete Foul klar innerhalb des Strafraums war, entschied der ansonsten souverän leitende Schiedsrichter nur auf Freistoß. Die Gastgeber konnten auf dem unebenen Platz nach 20 Minuten mit der ersten gefährlichen Aktion mit 1:0 in Führung gehen. Das 2:0 folgte in der 35. Minute. Bis zur Pause tat sich dann nichts mehr. Nur eine Minute nach Wiederanpfiff fiel das 3:0 durch einen Freistoß in den Torwinkel. Die Winzer aber waren trotz des Rückstands nicht chancenlos, jedoch zeigte man sich Strafraum der SG als viel zu harmlos. Jannik Bleiholder konnte in der 78. Minute per sehenswerter Direktabnahme auf 3:1 verkürzen. Zu mehr reichte es aber nicht mehr.


Torschützen:
1:0 Samuel Köhle (20.)
2:0 Tim Schöninger (35.)
3:0 Pascal Faisst (46.)
3:1 Jannik Bleiholder (78.)

Copyright © 2013 - TuS Ellmendingen e.V.

Dieses Angebot analysiert, u.a. durch Cookies, Ihre Nutzung zwecks Reichweitenmessung.
Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung zu.