TuS-Ticker

by acls us
... lade Modul ...

Besucher

Heute27
Gestern46
Insgesamt332172

TuS Ellmendingen - SV Neuhausen 0:5 (0:2)



Nicht wieder zu erkennen war die komplette TuS-Elf in Sachen Laufbereitschaft, Kampf und Siegeswillen im Vergleich zur Vorwoche, als man in Calmbach ein sehr gutes Spiel ablieferte. So kam es, dass der Gast aus Neuhausen nach 16 Minuten durch eine schöne Direktabnahme des Torjägers Schindele in Führung ging und unsere Abwehr sowie das Mittelfeld immer wieder vor große Probleme stellte. Erneut Schindele erhöhte nach einer halben Stunde auf 0:2. TuS-Chancen blieben dagegen Mangelware. Nach der Halbzeitpause kam durch die Einwechslung von Youngster Philip Kerler bei der TuS-Elf ein bisschen Leben ins Spiel. Doch leider scheiterte dieser mit einer guten Aktion am Torpfosten. In dieser Drangphase war man in der Abwehr bei einem Konter uneins und Schindele nutzte dies zum 0:3 für Neuhausen. Das Spiel war damit nach 53 Minuten bereits entschieden. Danach ergab man sich wieder und Neuhausen erhöhte auf 0:4 und in der Schlussminute gar auf 0:5.


Torschützen:
0:1 Julian Schindele (8.)
0:2 Julian Schindele (29.)
0:3 Julian Schindele (53.)
0:4 Adrian Mörgenthaler (57.)
0:5 Julian Schindele (89.)

Copyright © 2013 - TuS Ellmendingen e.V.

Dieses Angebot analysiert, u.a. durch Cookies, Ihre Nutzung zwecks Reichweitenmessung.
Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung zu.